Hier kommen noch ein paar Fotos aus Graz, als erstes Marias und Hannes’ supergemütliches Wohnzimmer mit der leicht unauffälligen Estlandfahne und dann ein paar wenige Bilder aus der langen Nacht der Museen:

image

image

image

image

image

Am Dienstag habe ich Antonio Wolfgang getroffen, Leutnant des österreichischen Bundesheeres, auf dem Weg zur Militärakademie in Wien. Sich mit ihm zu unterhalten war sehr interessant, er hat eine sehr – gewählte Art, sich auszudrücken und viel zu erzählen über die Geschichte des Militärs und der Literatur. Dass er mal sehr groß rauskommt, ist natürlich auch klar, entweder in der Schauspielerei oder in der Politik ;). Zum Abschied musste dann auch noch ein Bild gemacht werden, und ich war nicht diejenige,  die danach gefragt hat:

image

In Wien habe ich bei Marcelo übernachtet, einem Argentinier, der seit einem halben Jahr in Österreich ist.  Es war ganz lustig, sich mit ihm zu unterhalten, da weder mein Spanisch, noch sein Deutsch besonders gut sind, aber wir haben uns dann gegenseitig auf die Sprünge geholfen. Dienstag abend waren wir erstmal ein Bier trinken und sind ein bisschen spazieren gegangen und Mittwoch haben wir uns den ganzen Abend irgendwelche Videos von “Das Supertalent” auf Youtube angeguckt.
Außerdem habe ich mich noch mit Anna getroffen,  sie hat mir ein bisschen die Uni gezeigt und dann waren wir noch bei ihr im Studentenwohnheim. Von Wien habe ich jetzt nicht wirklich viel gesehen, aber das ist auch ok so. Heute ging es dann wieder zurück.

Advertisement

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s